Hallo liebe Blasmusikfreunde!

Wir sind der Musikverein Schalchen aus dem schönen Innviertel.

35

Musiker

12

Jungmusiker

6

„vergoldete Musiker“

2

Gemeinden

Der Musikverein Schalchen

Die Entstehung der Schalchner Musik geht auf das Jahr 1920 zurück. Damals fasste Franz Kugler (Fessl) den Entschluss in Schalchen eine Musikkapelle ins Leben zu rufen. Einige seiner Enkel schickte er gemeinsam mit anderen Buben der Gemeinde zu Herrn König nach Mattighofen und später zu Herrn Donaubauer nach Uttendorf, um Noten und das Spielen auf der Violine zu erlernen. Im Jahre 1924 begann Herr Kugler, mit den Schülerinnen und Schülern verschiedene Blechblasinstrumente auszuprobieren. Kurz darauf entstand eine Musik mit etwa zehn bis zwölf Mann unter dem Namen „Kapelle Kugler“ (Fessl-Musik). Der Musikverein Schalchen, welcher zur damaligen Zeit aus 20 Personen bestand, wurde Im Jahre 1930 von Kapellmeister Franz Gelich gegründet.

Ausgerückt wurde in privater Kleidung und mit eigenen Instrumenten. 1940 kaufte die Gemeinde neue Instrumente. Da viele Musiker in der Kriegszeit einrücken mussten und zum Teil auch nicht mehr nach Hause kamen, wurde der Verein 1948 erneut gegründet. Nach einem Jahr war die Kapelle wieder spielfähig. Im Jahre 1950 war es dank zahlreicher Spenden möglich, neue Uniformen anzukaufen. Diese wurden zwar zwischenzeitlich erneuert, werden aber noch heute in dieser Art getragen. Im Jahre 1965 übernahm Johann Weinberger das Amt des Kapellmeisters, bis er 1977 von Karl Heller abgelöst wurde, der dieses Amt bis 2012 ausübte und heute stellvertretender Kapellmeister ist.

Konzerte

Unser musikalischer Höhepunkt, das Frühjahrskonzert, findet traditionell im Frühling statt. Dabei dürfen sich unsere Jungmusiker dem Publikum stets nach der Pause musikalisch präsentieren.

Wertungen

Unser Können stellen wir jährlich bei Marsch-und Konzertwertungen unter Beweis. Kapellmeister und Stabführer bereiten uns mit intensiver Probenarbeit darauf vor.

Musik in kleinen Gruppen und Weisenbläser

Besonders tüchtige Musiker schließen sich bei uns zu kleinen Ensembles zusammen und treten auch bei Bewerben wie „Musik in kleinen Gruppen“ an oder umrahmen Weihnachtsfeiern und Adventmärkte musikalisch.

Neujahranblasen

Der Musikverein begrüßt das neue Jahr in Schalchen zwischen dem 26. und 28. Dezember auf musikalische Weise und wünscht damit allen Schalchnerinnen und Schalchnern ein gesundes und glückliches neues Jahr. In der Gemeinde Pfaffstätt begrüßen wir auf dieselbe Weise im Februar den Fasching.

X